zurück zur Startseite » Fondation · Stiftung · Stichting
Peter Paul Jacob Hodiamont
Startseite

Peter P. J. Hodiamont

Arbeiten

Selbstbildnisse
Malerei
Skulpturen
Glas & Mosaik
Religiöse Themen
Holzschnitte
Alter Ego

Vorworte
Familie
Jugend
Studium & Heimat
Narzismus
Religion
Tod & Krankheit
Eros
Arbeit der Kunst
Sonne & Katzen
Baum
Pfeife
Mensch & Umgebung
Alter

Größere Arbeiten

Atelier

Stiftung

Shop

Kontakt

Impressum

Datenschutz



Alter Ego - Die Pfeife


Einem banalen Beiwerk wie der PFEIFE eine Seite zu widmen, mag für den Leser lächerlich, gar gefährlich erscheinen. Urgroßvater, Großvater, Vater ... sie waren Pfeifenraucher. Vielleicht hat der Tabak ihr Leben etwas verkürzt, verdorben hat er es nicht.

Seitdem Vater mich vor dem Rauchen von Zigaretten warnte und das kleinere Übel der Pfeife empfahl, benutze ich ausschließlich dieses dümmliche Holz. 48 Pfeifen (seit 1944) sammelte und polierte meine Frau zum Zwecke einer internationalen Pfeifenausstellung, auf der auch über vierzig Selbstbildnisse mit Pfeife gezeiqt wurden. Wie mein Verhältnis im menschlichen Bereich zu Idolen und fragwürdigen Größen, habe ich mich nie zum Sklaven von Gewohnheiten oder Dingen gemacht. So pflege ich meine Pfeifen so schlecht wie meine Autos.

Aber, sieht solch ein Selbstbildnis mit Pfeife nicht ausgesprochen männlich aus?! Ohne Schwierigkeiten erkennt man, was vorne und hinten ist bei dem Maler.

Welch ein Genuß, gleich nach dem Aufstehen die erste Pfeile des Tages zu rauchen. Wer blasen kann, der lebt noch! Die schlechte Arbeit von gestern auf der Staffelei sieht durch den blauen Dunst etwas diffus aus und schadet am Morgen nicht meinem Selbstbewußtsein.

Die geschnitzte Pfeife aus den Wurzeln des Lebensbaumes gab mir in allen Situationen der Schule, der Prüfungen ein Gefühl der Selbstsicherheit und der Gelassenheit.

Ich belohne und bestrafe mich nach selbst gesetzten Zielen und nach getaner Arbeit. Der Eigengestank wird männlich neutralisiert. Bisweilen frage ich mich, ob die Zähne die Pfeife halten oder ob die Pfeife Ober- und Unterkiefer zusammenhält.

Opa legte mit 83 die schmuddelige, ehemals weiße, Tonpfeife auf die Seite und starb. Ich rauche noch eine Zeitlang...
drucken|empfehlen|Seitenanfang